entorch und die TIGERS verlängern vorzeitig ihre Kooperation

Der Spezialist für professionelle Sport-Kompressionsbekleidung sieht eine "starke Win-Win-Situation"

@starke_Bilder

Nur wenige Monate nach der zum Saisonstart 2021/2022 vereinbarten Kooperation mit der Marke entorch aus Hockenheim kann der Sportkoordinator der TIGER Girls, Fabian König, die vorzeitige Verlängerung als Gold-Sponsor mit dem Spezialisten für Sport-Kompressionsbekleidung verkünden.

Till Backfisch, Geschäftsführer und Mitbegründer der Marke entorch, sieht eine starke Win-Win-Situation:

„Wir freuen uns sehr, dass wir den Kooperationsvertrag mit den TIGERS bereits jetzt verlängern konnten. In Waiblingen wird sehr professionell gearbeitet; und wir sind stolz, dass wir mit unseren Produkten einen kleinen Teil zum Erfolg der Mannschaft beisteuern können. 

Die Zusammenarbeit mit Fabian und den Spielerinnen läuft ausgezeichnet. Zuletzt war die Bundesligamannschaft beispielsweise direkt in die Entwicklung eines neuen Produkts eingebunden. Wir haben das Gefühl, dass es sich bei dieser Partnerschaft um eine ganz besonders starke Win-Win-Situation handelt.

Für die Aufstiegsambitionen drücken wir von entorch beide Daumen!“

Frauen-Sportkoordinator Fabian König: "Wir bekommen sehr viel Know How von entorch"

“Ich freue mich sehr über die frühzeitige Zusage von Till. Man merkt in dieser Kooperation, dass sehr viel Know How an uns weitergegeben wird und dass die Produkte wirklich super von den Spielerinnen angenommen werden. Deswegen bin ich besonders stolz, dass wir auch nächste Saison das komplette Team und den Betreuerstab mit den tollen Produkten von entorch ausrüsten können. Es ist eine sehr harmonische und professionelle Partnerschaft!”

 

Mehr Informationen zu den Waiblingen TIGERS findet ihr auf Tigers VfLWaiblingen Handball e.V. (waiblingen-tigers.de)